Im Hochland

Ganz kurz nur die Nachricht, dass ich angekommen bin, also meine nächste Etappe "geschafft" habe. Ich bin auf der Balliemore-Farm. Bis jetzt kann ich nur sagen, dass die Umgebung wundervoll ist, aber auch ziemlich nass und dass es hier Gänse, Kühe und Pferde gibt, aber alle wirklich nett gehalten werden (also nicht zu kommerziellen Zwecken). Das Haus ist ... frisch, weil der Heizofen kaputt ist. Ich habe mich auf der Busfahrt nach Glasgow leider erkältet und freue mich, gleich in ein warmes Bett zu kriechen und gut zu schlafen. Morgen (vielleicht) mehr noch :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    der Papa (Sonntag, 22 September 2013 18:44)

    gute Besserung

  • #2

    die ronja (Sonntag, 22 September 2013 19:09)

    Danke! :-)